HAGELSCHADEN UND REPARATUR

Die Technik „ausbeulen ohne zu lackieren“, englisch „paintless dent repair“ oder kurz PDR, basiert auf der Bearbeitung der Delle von der Blechunterseite oder mit einer speziellen Klebetechnik von außen. Mittels Spezial Werkzeuge aus hochwertigem Material wird die beschädigte Stelle von ihrer Unterseite sanft in die ursprungsform instandgesetzt. Bei der Bearbeitung der Dellen werden LED-Reflexionsleuchten verwendet. Dadurch entstehen Spezielle Leuchtbilder, die ein präzises Arbeiten möglich machen.
Bei nicht frei zugänglichen Bauteilen kommt die sogenannte Klebezugtechnik zum Einsatz. Bei diesem Verfahren wird ein Zugadapter mittels Spezialkleber auf die Delle geklebt und mit einem Zughammer oder ein Dellenlifter gekonnt zurückverformt.